Jack Bimski in Gesellschaft

Vom 18. bis 20. August 2017 leisten wir altbekannten Kollegen Gesellschaft: dem Team vom Jack-Bimski-Festival. Der Feldhase ackert also wieder, diesmal auf neuem Territorium!

Nach langer Reise durch Zeit und Äther
Fragt sich Jack Bimski: Wo steht er?
„Schon zwei Jahre allein.
Wär doch fett, in Gesellschaft zu sein.“

Jack schaut, sucht und findet,
An wen er sich wohl bindet.
Dann bürstet er den Bart,
Denn ein bekannter Hase naht.

Doch wird die Friese auch zum Debakel,
Scheißegal fürs kommende Spektakel.
Denn mit den Leuten vom FiG und Z.Kollektiv
Feiern wir seinen Bart eh krumm und schief.

Drum laden wir euch gemeinsam ein,
Beim JACK BIMSKI IN GESELLSCHAFT dabei zu sein.

Das heißt, diesmal tragen noch mehr kreative Köpfe und helfende Hände dazu bei, ein Festival voller Tüdelei, Bassfrequenzen, TamTam und Zerstreuung für & mit euch zu gestalten. Und dieses Jahr alles ganz offiziell!

Also schreit es raus in die Welt: Jack is Back, Z is fett und der Hase läuft!

Dieses Jahr wird es einige Überraschungen und Neuerungen geben. Auf 4 Floors erwarten euch Künstler*innen unterschiedlichster Fasson: digitale und/oder analog, mit und ohne Instrumente. Fürs musikalische Vergnügen gesellen sich zum altbewährten GOAt-Floor und Klimbimski-Wäldchen nun auch eine Hänger-Bühne für Livebands und ein nagelneues Technowohnzimmer. Zum Austoben und Ausruhen gibts Kunterbuntes und Tummelei, sowie Freuden für Bauch und Kehle rings um den Bimsplatz.

Also macht euch gefasst auf Sinnvolles & Sinnloses, Zeitknoten & Zeitsprünge, Extra- &  Intravagantes.
Gut. Besser. Bimski!

Gut zu wissen: Die Kapazität des Platzes ist auf ca. 800 Besucher begrenzt. Es werden Tickets nur im Vorverkauf erhältlich sein, also beeilt euch, eines dieser Tickets zu ergattern! Mehr Infos gibt es unter: www.jackbimski.de und auf Facebook.

Wir können es kaum erwarten euch auf dem Acker zu sehen und mit euch Jacks alte und neue Gesellschaft zu zelebrieren.

May the mustache be with you!

  • 25. Mai 2017 - 19:17 Uhr

Vorverkauf fürs FiG 2014

So, die Herrschaften!

Der Vorverkauf ist beendet. Ab jetzt gibt‘s nur noch Tickets vor Ort.

Für schlappe 25 Euro bekommt ihr vom 8. bis 10. August ein volles Wochenendprogramm inklusive frischer Landluft, lecker Essen, lauter Musik und und und.


Auf auf, ihr Feldhasen!

Muck, muck …

  • 24. April 2014 - 14:48 Uhr

FiG 2014 – 10 Jahre Feldherrschaft!

Dieses Jahr ist es wieder so weit: Vom 8. bis 10. August soll der Acker brennen!

Musik von gut bis böse,
Ackerschlamm für Städter
Spiele für Große,
Essen für Hungrige,
Trinken für Durstige,
Baden für Hitzige,
Kunst fürs Volk,
Amusement für jedermann …

Wir sind noch bei der Feldforschung und:
janz uffjeregt!
Details folgen.

  • 29. Januar 2014 - 14:55 Uhr

The Coppi Horror Picture Show 2012

Was die Maya noch wussten … Ja, ja / Die Maya, / Sie wussten es noch: / Es schlägt ja doch, / Unser aller letztes Stündlein. / Und das lädt zur Sünd ein, / Jetzt erst recht! / Drum brecht / Mit dem ollen Leben, / Bringt den Boden zum Beben! / Werft euch in schaurig-schöne Kluft / Und kommt in die Gruft / Nach Lichtenberg, / Wo Berserker am Werk / Und Sirenen zugegen sind. / Heut seid taub und blind / Für alles Normale / Und sorgt im Saale / Für schrillen Glanz / Und Trunk und Totentanz! / Bis dahin: Verharret untot, / Aber nicht mundtot! –––– Was: Halloween 2012 – The Coppi Horror Picture Show –––– Wann: 3. November 2012, ab 21:00 Uhr –––– Wo: Coppistraße 17, 10365 Berlin –––– Die Folterschaftler

  • 02. Oktober 2012 - 09:48 Uhr

Bald, ja, bald ...

Der Vorverkauf fürs FiG 2012 ist beendet – vielen lieben Dank an alle, die uns dadurch beim Vorfinanzieren geholfen haben! Alle anderen bekommen natürlich auch an der Abendkasse ein Ticket, denn Platz ist auf dem kleinsten Acker! Gäste aus der Umgebung (Grünz, Schmölln, Radewitz, Sommersdorf, Wartin) dürfen gern mit ihren Ausweisen prahlen und nur die Hälfte zahlen!

Jetzt wird wieder in die Hände gespuckt, denn in der kommenden Woche heißt es im wahrsten Sinne des Wortes: ACKERN, was das Zeug hält! Die Künstler sind gebookt, der Transport von Bauzeug und Gerätschaften ist in vollem Gange und viele jungfräuliche Nägel, Schrauben und Mütter erwarten uns in Grünz. Das heißt also, wir befassen uns nun für eine Weile mit den wirklich (ge-)wichtigen Dingen des Lebens und haben weniger Zeit für virtuelle Kinkerlitzchen. Außerdem ist die Pampa wie üblich etwas W-Lahm, weshalb die eine oder andere E-Mail auch mal warten muss, verzeiht! Nun denn, wir hoffen, es kribbelt schon ein bisschen ...

Hochmotiviert,

Die Feldherrschaftler

  • 16. August 2012 - 17:30 Uhr

Ä Tännschen please!

Das FiG geht in die 7. Runde! Vom 24.-26. August wollen wir wieder anständig das Feld bestellen und für ein Wochenende die Füße und Gedanken lüften. Viele alte und neue Freunde geben ihre Kunst zum Besten, obendrein gibt es Flüssiges für innen und außen, feinste Beköstigung, Ackergames und allerlei (Un-)Art. Tickets können ab sofort im Vorverkauf erworben werden!

Nicht nur Sparfüchse, auch Mildtäter kommen auf ihre Kosten: Für 15€ (Abendkasse 20€) tut ihr eine gute Tat und helft bei der Vorfinanzierung. Wir freuen uns kolossal, wenn ihr uns unterstützt.

See you at the Acker!

  • 24. Juni 2012 - 22:42 Uhr

FiG 2012

Tadaaa!

Ein Vögelchen zwitscherte uns, dass 2012 die Welt untergehen soll. Wir haben im Team abgestimmt: Die Mehrheit war dagegen. Langsam aber sicher erwachen wir also aus dem Winterschlaf, recken und strecken unsere Mitglieder und basteln an neuen Konzepten, um abermals die Feldherrschaft an uns zu reißen. Das Festival wird einer Zellenfrischkur unterzogen, bevor es dann geschniegelt, gestriegelt und mit dem Klammerbeutel gepudert auf ein Neues zelebriert werden kann. Selbiges gilt für die Website, die demnächst in frisch gespachteltem Aufputz erscheint. So viel sei gesagt, – und jetzt bitte alle mal die Terminkalender zücken – das nächste FIG wird es am 24.-26. August 2012 geben. Der Sommer klopft ja quasi an die Tür, also kann man getrost schon mal Prioritäten für die kommende Festivalsaison setzen.

Jut, Freunde, dann haltet mal die Ohren steif und offen. Wir melden uns!

Die Feldherrschaftler

25. März 2012: Es bewegt sich was: Die Vereinsgründung geht voran und zum ersten Mal wird es einen KARTENVORVERKAUF FÜRS FIG geben. Mehr Infos in Kürze.